Der Hospitality-Factor: ein neuer Büro Trend lässt Schweizer Firmen aufatmen

WC Rollen selber kaufen? Kaffeemaschine putzen? WIFI einrichten? Kaum eine Firma findet heute noch Zeit, sich diesen mühseligen und oft kostspieligen Aufgaben zu widmen. Der neue Trend im Büromarkt ist deutlich spürbar: es soll einfacher, unkomplizierter und effizienter werden rund um den Arbeitsplatz.

Für Aufgaben, die nicht direkt mit dem Kerngeschäft einer Firma zu tun haben, fehlt es heute schlichtweg an Zeit. Firmen sehnen sich nach neuen Lösungen, die es ihnen erlauben, ihren Alltag zu vereinfachen.

Um im Büromarkt mithalten zu können, reicht es heute demnach nicht mehr, einem Mieter bloss einen Raum zur Verfügung zu stellen. Hospitality – die gastfreundliche und personenbezogene Begleitung von Mietern – wird immer wichtiger.

Wie ein Hotel, zum Arbeiten

So funktionieren viele Anbieter von innovativen Bürolösungen heute eher wie Hotels. Mieter wählen sich einen privaten Büroraum aus, der ihren Bedürfnissen und Anliegen entspricht. Kunden und Gäste werden an einem Welcome-Desk im Eingangsbereich in Empfang genommen – ein Rezeptionist begleitet sie dann ins Büro des jeweiligen Mieters.

Geschulte Mitarbeiter – sogenannte Hosts – stehen Mietern rund um die Uhr zur Verfügung, begleiten und unterstützen sie im Büroalltag. So können Mieter täglich von einer Palette an Dienstleistungen profitieren, welche von IT Lösungen zu Verpflegungsoptionen und Freizeitveranstaltungen reichen. Diese Art von Serviced Offices erlebt in Europa gerade einen historischen Boom. Das Immobilien Unternehmen Colliers prognostiziert, dass der Anteil von kundenzentrierten Bürolösungen in den kommenden Jahren von 1.5% auf 10% anwachsen wird.

Ein Büro wie dein bester Freund

Als führender Serviced Office Provider in der Schweiz stellt FlexOffice das Wohl seiner Mieter in den Mittelpunkt. Deshalb spielen unsere Mitarbeiter, die FlexHosts, bei uns eine Schlüsselrolle.

Mit langjähriger Erfahrung im Hospitality Bereich und geschult durch ein einzigartiges Training Program sind die Hosts für den reibungslosen Ablauf der FlexOffices verantwortlich. Sie helfen bei technischen Fragen, bestellen gewünschtes Büromaterial und unterstützen die Organisation von Firmen-Events.

«Unsere FlexHosts sind zentral für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz, für eine zufriedene und freundliche Atmosphäre», sagt Stefan Zimmer, Head of Hospitality bei FlexOffice. «Das ist unser Markenzeichen. Und deshalb entscheiden sich unsere Mieter für uns. Denn unsere Hosts sind da für sie, Tag für Tag – hören zu, denken mit und unterstützen sie – wie ein Extra-Team Mitglied. Oder noch besser: wie ein bester Freund.»

Mehr zu den Services und Dienstleistungen bei FlexOffice findest du hier.